Zufälliger Text aus der Rubrik "Geburt"

Schwanger

Gezeugt in einer Vollmondnacht
Wächst neues Leben durch der Liebe Macht

Reichst schon bald dein Händchen zum Bauch
Tollst herum und strampelst auch
Willst dann nicht mehr warten in der Früh
Kommt die Geburt voller Müh

Jetzt bist du da
Ohne Zähne
Schreist und spuckst
Bist das schönste Baby
Wir lieben dich

Trennt uns nun auch der Nabelschnitt
Begleitet dich meine Liebe auf Schritt und Tritt

Für die schönsten Anlässe des Lebens.
Ihre persönliche Geschenk-CD!
Klicken Sie hier: Festtagslieder.de

nach oben