67. Geburtstag

Da denkt man an den Ruhestand
Doch bislang man niemals Ruhe fand
Die Lebenshektik treibt voran
Das man nicht still stehen kann

Die eigenen Kinder
Kommen zwischenzeitlich
Mit ihren Kindern vorbei
Da sieht man mal wieder
Wie schnell die Zeit vergeht
Drum sorge stets auch gut für dich
Tu dir gut so oft du kannst
Dann kommt auch das Alter
Niemals an dich ran

nach oben