Biblische Taufsprüche

Jos 23:11
Darum achtet ernstlich darauf
Um euer selbst willen
Dass ihr den Herrn
Euren Gott lieb habt

1.Buch Mose 32:27
Ich lasse dich nicht los
Wenn du mich nicht segnest

4. Buch Mose 6:24
Der Herr segne und behüte dich

4. Buch Mose 6:25
Der Herr lasse sein Angesicht leuchten
Über dir und sei dir gnädig

4. Buch Mose 6:26
Der Herr wende sein Angesicht dir zu

5. Buch Mose 31:8
Der Herr ist mit dir
Er lässt dich nicht fallen
Und verlässt dich nicht

Josua 1:9
Sei getrost und unverzagt
Denn Gott ist mit dir in allem
Was du tun wirst

Psalm 4:9
Ich liege und schlafe ganz mit Frieden
Denn allein du
Herr
Hilfst mir
Dass ich sicher wohne

Psalm 16:1
Behüte mich
Gott
Denn ich vertraue dir

Psalm 16:2
Ich sage zu Gott
Du bist mein Herr
Mein ganzes Glück bist du allein

Psalm 16:11
Du Gott
Zeigst mir den Weg zum Leben

Psalm 23:1
Der Herr ist mein Hirte
Mir wird nichts mangeln

Psalm 23:4
Ich fürchte kein Unglück
Denn du bist bei mir

Psalm 23:6
Gutes und Barmherzigkeit
Werden mir folgen mein Leben lang

Psalm 27:1
Der Herr ist mein Licht und mein Heil
Vor wem sollte ich mich fürchten

Psalm 27:14
Sei getrost und unverzagt
Und hoffe auf den Herrn

Psalm 31:8a
Ich freue mich
Und bin fröhlich über deine Güte

Psalm 33:4
Des Herrn Wort ist wahrhaftig
Und was er zusagt
Das hält er gewiss

Psalm 36:8
Wie köstlich ist deine Güte
Gott
Dass Menschenkinder unter dem Schatten
Deiner Flügel Zuflucht haben

Psalm 36:10
Bei dir ist die Quelle des Lebens
Und in deinem Licht sehen wir das Licht

Psalm 37:5
Befiehl dem Herrn deine Wege
Und hoffe auf ihn
Er wird es wohl machen

Psalm 67:2
Gott sei uns gnädig und segne uns
Er lasse uns sein Antlitz leuchten

Psalm 91:11
Gott hat seinen Engeln befohlen
Dass sie dich behüten auf all deinen Wegen

Psalm 100:5
Der Herr ist gut zu uns
Seine Liebe hört nie auf
Er bleibt treu für immer

Psalm 103:2
Lobe den Herrn
Meine Seele
Und vergiss nicht
Was er dir Gutes getan hat

Psalm 103:8
Barmherzig und gnädig ist der Herr
Geduldig und von großer Güte

Psalm 115:12
Der Herr denkt an uns
Und segnet uns

Psalm 118:29
Danket dem Herrn
Denn er ist freundlich
Und seine Güte währet ewiglich

Psalm 119:105
Dein Wort ist meines Fußes Leuchte
Und ein Licht auf meinem Wege

Psalm 121:3
Gott wird deinen Fuß nicht gleiten lassen
Und der dich behütet
Schläft nicht

Psalm 121:7
Der Herr behüte dich vor allem Übel
Er behüte deine Seele

Psalm 121:8
Der Herr behüte deinen Ausgang
Und Eingang von nun an bis in Ewigkeit

Psalm 127:3
Kinder sind eine Gabe des Herrn

Psalm 139:5
Von allen Seiten umgibst du mich
Und hältst deine Hand über mir

Psalm 139:14
Ich danke dir dafür
Dass ich wunderbar gemacht bin

Psalm 143:10
Lehre mich tun nach deinem Wohlgefallen
Denn du bist mein Gott

Sprüche Salomos 16:9
Des Menschen Herz erdenkt sich seinen Weg
Aber der Herr allein lenkt seinen Schritt

Jesaja 12:3
Ihr werdet mit Freuden Wasser schöpfen
Aus den Quellen des Heils

Jesaja 40:31
Die dem Herrn vertrauen
Schöpfen neue Kraft
Sie bekommen Flügel wie Adler

Jesaja 41:10
Gott spricht
Fürchte dich nicht
Ich bin mit dir
Hab keine Angst
Ich mache dich stark

Jesaja 43:1
Gott spricht
Fürchte dich nicht
Denn ich habe dich erlöst
Ich habe dich bei deinem Namen gerufen
Du bist mein

Jesaja 44:3
Gott spricht
Ich will meinen Geist auf deine Kinder gießen
Und meinen Segen auf deine Nachkommen

Jesaja 49:16
Gott spricht
Ich vergesse dich nicht
Sieh her
Ich habe dich eingezeichnet in meine Hände

Jesaja 54:10
Gott spricht
Meine Liebe wird nie von dir weichen
Und der Bund meines Friedens nicht wanken

Jeremia 29:13-14
Wenn ihr von ganzem Herzen nach mir fragt
Lasse ich mich von euch finden
Spricht der Herr

Hesekiel 36:26
Gott spricht
Ich schenke euch ein neues Herz
Und lege einen neuen Geist in euch

Micha 6, 8
Es ist dir gesagt
Mensch
Was gut ist und was der Herr von dir fordert
Nämlich Gottes Wort halten und Liebe üben
Und demütig sein vor deinem Gott

Matthäusevangelium 4:4
Der Mensch lebt nicht vom Brot allein
Sondern von einem jeden Wort
Das aus dem Mund Gottes geht

Matthäusevangelium 5:6
Selig
Die hungern und dürsten nach Gerechtigkeit
Denn sie werden satt werden

Matthäusevangelium 5:7
Selig sind die Barmherzigen
Denn sie werden Erbarmen finden

Matthäusevangelium 5:8
Selig sind die reinen Herzens sind
Denn sie werden Gott schauen


Matthäusevangelium 5:9
Selig sind die Frieden schaffen
Denn sie werden Gottes Kinder heißen

Matthäusevangelium 7:7
Bittet
So wird euch gegeben
Suchet
So werdet ihr finden
Klopfet an
So wird euch aufgetan

Matthäusevangelium 28:20
Jesus spricht
Seid gewiss
Ich bin bei euch alle Tage bis zum Ende der Welt

Markusevangelium 10:14
Jesus spricht
Lasst die Kinder zu mir kommen
U
nd wehret ihnen nicht
Denn solchen gehört das Reich Gottes

Markusevangelium 10:16
Jesus nahm Kinder in seine Arme
Legte ihnen die Hände auf und segnete sie

Lukasevangelium 6:36
Jesus spricht
Seid barmherzig wie auch euer Vater barmherzig ist

Lukasevangelium 10:20
Jesus spricht
Freut euch
Dass eure Namen im Himmel geschrieben sind

Johannesevangelium 6:35
Jesus spricht
Ich bin das Brot des Lebens

Johannesevangelium 6:47
Jesus spricht
Wer glaubt
Der hat das ewige Leben

Johannesevangelium 8:12
Jesus spricht
Ich bin das Licht der Welt
Wer mir nachfolgt
Der wird nicht wandeln in der Finsternis
Sondern wird das Licht des Lebens haben

Johannesevangelium 10:14
Jesus spricht
Ich bin der gute Hirte
Und kenne die Meinen

Johannesevangelium 12:36a
Glaubt an das Licht
Damit ihr Kinder des Lichtes werdet

Johannesevangelium 14:6
Jesus spricht
Ich bin der Weg
Und die Wahrheit
Und das Leben

Johannesevangelium 15:5
Jesus spricht
Ich bin der Weinstock
Ihr seid die Reben
Wer in mir bleibt und ich in ihm
Der bringt viel Frucht

Johannesevangelium 15:12
Jesus spricht
Das ist mein Gebot
Liebt einander
So wie ich euch geliebt habe

Römerbrief 5:5
Die Liebe Gottes ist ausgegossen
In unsere Herzen durch den Heiligen Geist

Römerbrief 9:16
Es kommt nicht auf das Wollen
Und Streben des Menschen an
Sondern auf das Erbarmen Gottes

Römerbrief 12:12
Seid fröhlich in Hoffnung
Geduldig in Bedrängnis
Beharrlich im Gebet

Römerbrief 12:15
Freut euch mit den Fröhlichen
Und weint mit den Weinenden

Römerbrief 15:7
Nehmt einander an
Wie Christus euch angenommen hat
Zu Gottes Lob

Römerbrief 15:13
Der Gott der Hoffnung
Erfülle euch mit aller Freude
Und Frieden im Glauben

1. Korintherbrief 13:8
Die Liebe hört niemals auf.

1. Korintherbrief 13:13
Es bleiben Glaube
Hoffnung
Liebe
Diese drei
Aber die Liebe ist die größte unter ihnen

1. Korintherbrief 16
Alle eure Dinge lasset in Liebe geschehen

2. Korintherbrief 3:17
Wo der Geist des Herrn ist
Da ist Freiheit

Galaterbrief 3:26
Durch den Glauben
Seid ihr alle Gottes Kinder
In Christus Jesus

Galaterbrief 5:13
Ihr seid zur Freiheit berufen
Dient einander in Liebe

Kolosserbrief 3:17
Tut alles im Namen des Herrn Jesus

2. Thessalonicherbrief 3:3
Der Herr ist treu
Der wird euch stärken
Und bewahren vor dem Bösen

2. Timotheusbrief 1:7
Gott hat uns nicht einen Geist der Verzagtheit gegeben
Sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit

1.Mose 12:2
Ich will dich segnen
Und du sollst ein Segen sein

1. Petrusbrief 5:7
Alle eure Sorge werft auf ihn
Denn er sorgt für euch

1. Johannesbrief 3:1
Seht
Wie groß die Liebe ist
Die der Vater uns geschenkt hat
Wir heißen Kinder Gottes
Und wir sind es

1. Johannesbrief 4:12
Niemand hat Gott jemals gesehen
Wenn wir uns untereinander lieben
So bleibt Gott in uns

1. Johannesbrief 4:19
Lasst uns lieben
Denn Gott hat uns zuerst geliebt

1. Johannesbrief 5:4
Unser Glaube ist der Sieg
Der die Welt überwunden hat

1.Mose 28:15
Ich bin mit dir
Und will dich behüten
Wo du hinziehst

Mit freundlicher Genehmigung von www.bibelwelt.de

nach oben