Erotischer Adventskalender

Mit Öffnen des 1. Türchens sehen wir uns lange an
Beim 2. Türchen trauen wir uns dann
Mit dem 3. Türchen nehmen wir uns an die Hand
Am 4. Türchen angekommen kuscheln wir uns an
Hinter dem 5. Türchen öffnet sich der Schrank
Und Lackstiefel warten hier blitzblank
Zum 6. Türchen sind es Straps und rote Dessous
Am 7. Tag des Türchenöffnens trinken wir Sekt aus dem Nabel
Mit dem 8. Türchen kommt die Feder ins Spiel
Im Tor strippen wir vor dem Kamin
Und am 10. Türchen angekommen fessle ich dich ans Bett
Hinter der Tür liegen wir im Whirlpool bis es kribbelt
Der 12. Tag vor Weihnachten ist der Tag der großen Rasur
Mit der 13. Tür drapieren wir Früchte auf die Haut
Hinter dem 14. Tor bringt eine Massage Abwechslung
Denn in der 15. Tür wartet das Vorspiel mit allem Schnickschnack
Liebesspannung heizt die Tür auf
Und mit der Tür tapezieren wir uns mit Küssen
Es folgt am 18. Tor ein aphrodisierendes Bad
Hinter dem 19. Türchen werden Liebesdüfte stark
Endlich vor dem Tor ist nicht nur die Gänsehaut hart und steif
Denn heute sind die Zungenspiele soweit
Im Tor sind wir trunken vor Liebe
Und geben uns den Trieben allmählich hin
Am 22. Tor brennen wir vor Leidenschaft
Das 23. Türchen springt demütig von selber auf
Denn hinter dem 24. Türchen fällt der Vorhang
Und wir ruhen uns nur noch aus

nach oben