Girlanden

Girlanden schmücken in der Früh
Das Festtagszimmer mit Harmonie
Vorwitzig breitet ein Sonnenstrahl sich aus
Und wiegt die Stimmung im ganzen Haus
Der Wind sendet Grüße mit Gesang
Im Kanon klingt es wie ein Ständchen dann
Wenn der Tag so schön beginnt wird alles wahr
Und ist ein guter Start für das neue Lebensjahr

Girlanden schmücken in der Früh
Das Festtagszimmer mit Harmonie
Vorwitzig drängt sich der Wind
Als erster sanft durchs Haus
Wiegt die Stimmung bis zur Gänsehaut
Und die Sonne leise
Stimmt einen Kanon an
Auf melancholische Weise
Hundert Kerzen leuchten dir ins Herz
Trompeten setzen ein
Alle sind gekommen
Dir ein Geburtstagslied zu singen
Mücken im Background summen
Grillen zirpen
Wünschen Träume
Dir in bar
Ist jeder Tag der Erfüllung doch soooo nah

nach oben