Der Tag der Fahne - 14. August

Eine Fahne einst vom Maste wehte
Als ein Greifvogel nach ihr spähte
Der Wind ein Freund der Fahne war
Wurde sauer als er den Vogel sah
Lauthals stürmte er bis die Fahne sich wellte
Und der Greifvogel frustvoll gellte

nach oben