Bei dir darf ich sein wie ich bin

Schlendere tapsig in deine Liebe
Darf launisch sein zu jeder Stund
Weiß nicht
Wie ich beschaffen bin
Folge den Düften
Die im Schönen in dir mich locken
Vorbei ist dann alles Verstellte
Vorbei mein zugesperrter Mund

nach oben