24 Türchen

Das 1. Türchen klopft leise an
Und erste Tannen duften dann
Das 2. Türchen schwer sich öffnen lässt
Das Marzipanschwein ist zu fett

Aus dem 3. Tor ein Adventsgedicht erklingt
Aus dem 4. Fenster Frau Holle dazu singt
Im 5. Fenster geht es ab
Da werden alle Schuhe blitzblank gemacht

Im 6. Haus ruhen sich alle aus
Und warten auf den Nikolaus
Dann in der Nacht zur 7
Lernen die ersten Engel fliegen

Gebacken wird im 8. Haus
Im 9. holen wir den Schlitten raus
Im 10. Haus ist längst Advent
Alsdann die zweite Kerze brennt

Weihnachtsgeschichten drängen aus dem 11. Haus
Und freuen sich auf den Weihnachtsschmaus
Das 12. Tor will eine Pause
Mit Spekulatius und ner Brause

Ab 13 geht es wieder ab
Leider macht jetzt die 14 schlapp
Das 15. Türchen Weihnachtsgrüße schreiben will
Nr. 16 schreit nun schrill

Das 17. Türchen hält es kaum noch aus
Mit Tür 18 kommt die Familie heraus
Aus Tür 19 klingen Engelsharfen
Nur noch 5 mal schlafen

Kommt Weihnachten am 20. auf Raten
1 Tag später können die Kinder kaum noch warten
Die 22 kommt mit nem Riesenknall
Es riecht nach Weihnachten überall

Der 23. wird zur Zaubernacht
Es funkelt am Baum die Kerzenpracht
Heiligabend ist es dann vollbracht
Mit den Kindern auch das Christkind lacht

Im heiligen Kerzengewand
Fängt die Tanne zu singen an
Güldene Glöckchen zart dazu klingen
Und feierlich Geschenke bringen

nach oben