Jahreskleid

Wer du wirklich bist weiß ich nicht
Denn dein Blütenkleid wächst zum Licht
Und in der Sonne veränderst du dich
Dann reifen deine Früchte dicht an dicht

In der Erntezeit bist du besonders prächtig
Im goldenen Wandel berührst du mich mächtig
Erfüllt genießen in deiner tanzenden Rund
Fallen weiße Flöckchen aus deinem Mund

nach oben