Der Tag der Birne - 4. September

Einst in einer Birnbaumzucht
Wuchs eine ganz besondere Frucht
Eine Birne so schlank und schön
Hatte noch niemand dort gesehen
Die anderen hatten einen dickeren Bauch
Und kleiner waren sie auch
Und weil die Schlanke so anders war
Nannten die anderen sie sonderbar
Sie warfen nach ihr Käfer und Laus
Da hielt es die Schöne nicht mehr aus
Sie wippte so lange auf und ab
Und Ihr Zweig machte bald schlapp
Sie fiel hinab in des Mädchens Schoß
Das unterm Baum den Tag genoß
Sehr freute sich das Mädchen
Denn die Birne war für ihr Puppenlädchen
Neidisch sahen die anderen zu
Und die Schöne hatte nun endlich ihre Ruh
Beim Mädchen hatte es die Birne gut
Lag auf Stroh in einem Hut
Und erst als sie so richtig reif war
Ass sie dieses Prachtexemplar
Die Kerne wollte sie aufheben
Um sie im Frühjahr in die Erde zu geben
Und der Kompott aus den neidischen Birnen
Wollte einfach nicht süß werden

nach oben